Zechlinerhütte

Ehemalige Glashütte
In Zechlinerhütte, heute ein Ortsteil der Stadt Rheinsberg, wurde unter König Friedrich Wilhelm I. um 1736 eine Glashütte errichten. Bis 1890 wurden dort wertvoll geschliffene Gläser hergestellt wie zum Beispiel Kristallglas, Kronleuchter, Konfektaufsätze, Tischservice aber auch Fensterglas und Flaschenglas. In der ehemaligen Schule befindet sich neben der Tourist-Info auch die Alfred-Wegener-Gedenkstätte, die das Schaffen des Polarforschers Alfred Wegener würdigt.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken