Ziegenrück

Am Thüringer Meer
Der staatlich anerkannte Erholungsort Ziegenrück liegt am so genannten Thüringer Meer zwischen der Bleiloch- und Hohenwartetalsperre. Die durch die Talsperren gebildete Saalekaskade ist mit über 70 km Staulänge das größte zusammenhängende Stauseegebiet Deutschlands. Sehenswert ist in diesem Zusammenhang besonders das Wasserkraftmuseum, das die Nutzung der Wasserkraft in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts dokumentiert. Weitere Sehenwürdigkeiten sind die historische Altstadt mit der Kirche St. Bartholomäus und St. Nikolaus von 1264 sowie einigen Fachwerkhäusern am Marktplatz. Auf dem Schlossberg über der Stadt erhebt sich die Ruine einer um 1550 zerstörten Burg.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken